maritime Nussküchlein im Waffelbecher

Küchlein im Waffelbecher – eigentlich das perfekte Gebäck zum Backen mit Kindern oder für den Kindergeburtstag. Ihr könnt den Teig beliebig abwandeln. Hier findet Ihr ein Rezept für einen klassischen hellen Teig und hier für einen Rübliteig. Auch bei der Dekoration sind keine Grenzen gesetzt. Ganz besonders toll lassen sich die Küchlein mit ausgefallenen Streuseln aufpeppen, die es mittlerweile zu verschiedenen Themen zu kaufen gibt. Außerdem sind die kleinen Kuchen im Waffelbecher praktisch für unterwegs oder das Büro und, was ganz besonders toll ist, sie verursachen im Gegensatz zu einem klassischen Muffin in Papier keinerlei Müll. 

Auch wenn die Temperaturen alles andere als sommerlich sind, gibt es die Küchlein heute noch einmal mit maritimer Deko. Für den Überzug eigenen sich entweder blaue Candymelts oder Ihr färbt weiße Schokolade einfach blau ein. Achtet auf, dass Ihr Lebensmittelfarben verwendet, die speziell für Schokolade geeignet sind und fettlöslich. 

Zutaten für 26 – 28 Waffelbecher

  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 P. Bourbonvanillezucker
  • 2 Eier
  • 120 g Mehl
  • 40 g gem. Haselnüsse
  • 1/2 TL Backpulver
  • 50 g Nougatschokolade

außerdem:

Zubereitung

Den Backofen auf 175° Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Nougatschokolade über dem Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die gemahlenen Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett etwas anrösten. 

Butter, Zucker und Vanillezucker cremig schlagen. Die Eier hinzugeben und so lange rühren, bis sich alle Zutaten vermischt haben. 

Das Backpulver in das Mehl sieben und, zusammen mit der geschmolzenen Nougatschokolade und den gerösteten Haselnüssen, mit den anderen Zutaten zu einem glatten Rührteig verrühren. 

Zum einfachen Befüllen der Waffelbecher* den Teig in einen Spritzbeutel füllen und die Becher zur Hälfte befüllen bzw., falls der Teig etwas aus den Waffelbechern herausragen soll, zu 2/3.

Backzeit

ca. 18 Minuten – Stäbchenprobe machen

Die Küchlein nach dem Backen abkühlen lassen. Die weiße Schokolade mit dem Öl über dem Wasserbad schmelzen, blaue Lebensmittelfarbe hinzugeben und die kalten Küchlein darin eintunken. Mit Streuseln dekorieren. 

Süße Grüße,

Maxi

*Affiliate Link: Bei den gekennzeichneten Produktempfehlungen handelt es sich um Affiliate Links von Amazon. Für den Klick auf den Link entstehen weder Kosten noch kaufst Du etwas. Wenn Du innerhalb der nächsten 24 Stunden über diesen Link etwas bestellst, wird mir eine kleine Provision gutgeschrieben. Die gekauften Produkte werden hierdurch nicht teurer.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Profilfoto Blog 2023

Schön, dass Du da bist! Backen – meine Leidenschaft, die ich hier mit Dir teile. Entdecke neue Rezepte für gebackene Leckereien & erhalte Inspiration für süße Deko. Genieße eine zuckersüße Zeit auf meinem Blog. Ich bin Maxi und wünsche Dir viel Spaß!

Suche
ONLINESHOP

Sämtliche Bilder und Texte sind mein Eigentum und dürfen ohne meine ausdrückliche Zustimmung nicht verwendet werden.

Bei den gekennzeichneten Produktempfehlungen handelt es sich um Affiliate Links. Für den Klick auf den Link entstehen weder Kosten noch kaufst Du etwas. Wenn Du innerhalb der nächsten 24 Stunden (Amazon) über diesen Link etwas bestellst, wird mir eine kleine Provision gutgeschrieben. Die gekauften Produkte werden hierdurch nicht teurer.