Cupcake-Topper aus Pappe

 

Heute habe ich mal nicht gebacken, sondern gebastelt. Für meine Backprojekte brauche ich noch eine osterliche Deko. Da ich in den letzten Wochen Stempel bestellt habe, bieten sich natürlich Cupcake-Topper aus Pappkarton an. Diese sind schnell und einfach gemacht und peppen nicht nur Cupcakes auf. Wie genau das geht, habe ich für Euch dokumentiert.

Materialien

  • bunte Pappe
  • Motivlocher/ -stanzer
  • Zahnstocher
  • Klebeband
  • Klebestift
  • Stempel und Stempelkissen (alternativ: Aufkleber)

Kreise mit einem Motivlocher ausstanzen.

 
 Die Hälfte der Kreise stempeln (alternativ: mit Aufklebern bekleben).
 
 
Einen Zahnstocher mit Klebeband auf der Rückseite eines gestempelten / beklebten Kreises befestigen.
 

Einen weiteren Blanco-Kreis mit Klebestift einstreichen und auf die Rückseite des gestempelten Kreises kleben.

Fertig!

Die Rückseite könnt Ihr auch weglassen. Ich persönlich finde es beidseitig schöner, da man die Cupcake-Topper auch von hinten sieht. Wofür ich die Cupcake-Topper benötige, zeige ich Euch am nächsten Wochenende. 

Habt noch einen schönen Abend. Drück Euch!

Maxi

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Profilfoto Blog 2023

Schön, dass Du da bist! Backen – meine Leidenschaft, die ich hier mit Dir teile. Entdecke neue Rezepte für gebackene Leckereien & erhalte Inspiration für süße Deko. Genieße eine zuckersüße Zeit auf meinem Blog. Ich bin Maxi und wünsche Dir viel Spaß!

Suche
ONLINESHOP

Sämtliche Bilder und Texte sind mein Eigentum und dürfen ohne meine ausdrückliche Zustimmung nicht verwendet werden.

Bei den gekennzeichneten Produktempfehlungen handelt es sich um Affiliate Links. Für den Klick auf den Link entstehen weder Kosten noch kaufst Du etwas. Wenn Du innerhalb der nächsten 24 Stunden (Amazon) über diesen Link etwas bestellst, wird mir eine kleine Provision gutgeschrieben. Die gekauften Produkte werden hierdurch nicht teurer.