sonstige Kurse

Neben meinen Fondant-Basiskursen und meinen Dripcake-Kursen biete ich die folgenden Kurse an: 

In meinen Kursen arbeiten wir an echten Kuchen, die als Schaustück dienen, keinen Dummys. Ganachiert wird frei Hand, OHNE die Upside-Down-Methode. Nach dem Kurs erhaltet Ihr Unterlagen mit allen wichtigen Rezepten, Bezugsquellen, etc. zum Mitnehmen.


Ganachierkurs

Im Ganachierkurs erlernt Ihr das Wichtigste in Kürze. Der Kurs ist ideal für alle, die noch Probleme mit dem glatten Einstreichen des Kuchens und scharfen Kanten haben. Ihr könnt wählen, ob Ihr mit bunt eingefärbter weißen Ganache arbeiten wollt oder mit einer Zartbitterganache.

Bevor es ans Ganachieren geht, gibt es zunächst ein wenig Theorie für Euch:

  • Werkzeuge zum Ganachieren
  • Herstellung von (bunter) Ganache

Dann folgt der praktische Teil:

  • fachgerechtes Einstreichen des Kuchens mit Ganache (ohne die Upside-Down Methode): gerade Seiten, scharfe Kanten und eine glatte Oberfläche

Kursort, Ablauf, Termine und Preise

Der Kurs findet in einer gemütlichen Runde von 2 Personen (maximal 4 Personen) statt. Für den Hunger zwischendurch stehen Leckereien bereit, sowie kalte und warme Getränke. 

Kursort:     45739 Oer-Erkenschwick (Kreis Recklinghausen)

Dauer:        2,5 Std. 

Preise:      60,00 €

(in der Kursgebühr sind sämtliche Materialien sowie Getränke und Snacks enthalten)


Fondant-Basiskurs ohne Dekoration

Die “abgespeckte” Version meines Fondant-Basiskurses. Die Dekoration der Torte und das Modellieren einer Figur entfallen bei diesem Kurs. Die sonstigen Inhalte sind gleich.

Bevor es losgeht, gibt es zunächst ein wenig Theorie für Euch:

  • die perfekte Grundlage: motivtortentaugliche gerade Kuchen
  • Herstellung von Ganache, Buttercreme und Zuckerkleber
  • Vorstellung verschiedener Zuckermassen (Fondant, Blütenpaste, etc.)
  • Werkzeuge

Im Anschluss beginnen wir mit der gemeinsamen Vorbereitung der Kuchen. Eine gute Vorbereitung ist nämlich eine wichtige Grundlage für das spätere Eindecken.

  • fachgerechtes Einstreichen des Kuchens mit Ganache (ohne die Upside-Down Methode): gerade Seiten, scharfe Kanten und eine glatte Oberfläche
  • das Einfärben und Ausrollen von Fondant sowie anschließendes Eindecken des ganachierten Kuchens

Fondant-Basiskurs+ “Einhorn” und Spritztechniken mit Buttercreme

Einhorntorten werden nie aus der Mode kommen 😉 Fondant-Basiskurs+: Neben dem Einstreichen und Eindecken, was Ihr auch in meinem Fondant-Basiskurs erlernt, zeige ich Euch den Umgang mit Spritzbeuteln, Tüllen und Buttercreme. Die erlernten Spritztechniken könnt Ihr später auch auf Cupcakes anwenden. 

Bevor es losgeht, gibt es zunächst ein wenig Theorie für Euch:

  • die perfekte Grundlage: motivtortentaugliche gerade Kuchen
  • Herstellung von Ganache, Buttercreme und Zuckerkleber
  • Vorstellung verschiedener Zuckermassen (Fondant, Blütenpaste, etc.)
  • Werkzeuge

Im Anschluss beginnen wir mit der gemeinsamen Vorbereitung der Kuchen. Eine gute Vorbereitung ist nämlich eine wichtige Grundlage für das spätere Eindecken.

  • fachgerechtes Einstreichen des Kuchens mit weißer Ganache (ohne die Upside-Down Methode): gerade Seiten, scharfe Kanten und eine glatte Oberfläche
  • Ausrollen von Fondant sowie anschließendes Eindecken des ganachierten Kuchens
  • Einfärben von Fondant
  • Vorstellung der verschiedenen Tüllen und Anwendung verschiedener Spritztechniken
  • Dekoration

Fondant-Basiskurs+ “Mermaid” und Watercolor-Optik

Fondant-Basiskurs+: Neben dem Einstreichen und Eindecken, das Ihr auch in meinem Fondant-Basiskurs erlernt, zeige ich Euch, wie man eine Torte in einen Watercolorcake verwandelt, der perfekt zum angesagten Mermaid-Style passt!

Bevor es losgeht, gibt es zunächst ein wenig Theorie für Euch:

  • die perfekte Grundlage: motivtortentaugliche gerade Kuchen
  • Herstellung von Ganache, Buttercreme und Zuckerkleber
  • Vorstellung verschiedener Zuckermassen (Fondant, Blütenpaste, etc.)
  • Werkzeuge

Im Anschluss beginnen wir mit der gemeinsamen Vorbereitung der Kuchen. Eine gute Vorbereitung ist nämlich eine wichtige Grundlage für das spätere Eindecken.

  • fachgerechtes Einstreichen des Kuchens mit bunter Ganache (ohne die Upside-Down Methode): gerade Seiten, scharfe Kanten und eine glatte Oberfläche
  • Ausrollen von Fondant sowie anschließendes Eindecken des ganachierten Kuchens
  • Anmalen des Fondants in Watercolor-Optik
  • Einfärben von Fondant
  • Dekoration der Torte im Mermaid-Style

Kursort, Ablauf, Termine und Preise

Die Kurse findet in einer gemütlichen Runde von 2 Personen (maximal 4 Personen) statt. Für den Hunger zwischendurch stehen Leckereien bereit, sowie kalte und warme Getränke. Zur Stärkung für den Nachmittag gibt es für Euch einen Mittagssnack.

Kursort:    45739 Oer-Erkenschwick (Kreis Recklinghausen)

Dauer:      Fondant-Basiskurs ohne Deko 10 Uhr bis ca. 15:00 Uhr

                   Einhorn- und Mermaid-Kurs 10 Uhr bis ca. 17 Uhr

Preise:     Fondant-Basiskurs ohne Deko  110,00 €

                   Einhornkurs    149,00 €

                   Mermaidkurs 129,00 €

(in der Kursgebühr sind sämtliche Materialien sowie Getränke und Snacks enthalten)


Kursbuchung

Die Kurse können ab einer Personenzahl von 2 Personen (maximal 4 Personen) individuell gebucht werden. 

Bei Interesse schickt mir eine E-Mail an info@lebeliebebacke.de mit dem gewünschten Kurs, damit wir einen Termin abstimmen können. Die Kurse finden am Wochenende statt. Der Ganachierkurs kann auch für Freitagnachmittag gebucht werden.

Für eine Anmeldung werden außerdem Eure Daten (Name, Vorname, Adresse und Telefonnummer) benötigt. 

Nach Eurer Anmeldung erhaltet Ihr eine schriftliche Bestätigung. Die Kursgebühr ist innerhalb von 14 Tagen zu überweisen. Nach Zahlungseingang erhaltet Ihr von mir eine Bestätigung über die verbindliche Kursbuchung. Mit der Buchung des Kurses erklärt Ihr Euch mit den AGB einverstanden.

Gutscheine

Selbstverständlich gibt es bei mir auch Gutscheine. 

Ich freue mich auf Euch!